unternehmensentwicklung
digitalisierung | innovative geschäftsmodelle

Die Digitalisierung ist Chefsache.

Aber nicht nur.





Der digitale Wandel des Unternehmens ist Sache der Chefin oder des Chefs.

Und des gesamten Managements, der Führungspersonen sowie aller Mitarbeitenden und Abteilungen. Der Wandel wirkt auf alle Menschen und Bereich im Unternehmen und wird von all diesen Menschen gestaltet:


Die Digitalisierung ist eine Gesamtunternehmensaufgabe.


Der Schritt zur Digitalisierung - unter anderem mit Industrie 4.0 und IoT - beginnt durch das Aufbauen der ganzheitlichen Sicht über Unternehmen, Angebot, Markt und der aktuellen Strömungen in Markt und Gesellschaft.

  1. Die Strategie-Entwicklung bildet Ausgangslage zur Digitalisierung bzw. Unternehmensentwicklung.
  2. Es folgen Detailkonzepte und innovative Geschäftsmodelle.
  3. Zentral sind Umsetzung und/oder Implementierung.
  4. Alle Aktivitäten auf der Basis  der Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse und Marktentwicklungen.
  5. Zur Sicherheit von Management und umsetzenden Personen Begleitung mittels Coaching und Advisory, mit regelmäßigen Rückmeldungen, Strategieanpassungen, Weiterentwicklungen
  6. Unterstützung in der Umsetzung bis zu Teilmandaten in Management und Leitung, mit Fokus auf Markt und Erfolg.